OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

830. Hafengeburtstag wieder eine Superfete

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Tanz in den Mai Partys 2019 in Hamburg

Schleswig-Holstein-Musik-Festival 2019

Zehn Millionen Euro für den Rothenbaum

REWE Final Four 2019

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Giganten live in Concert und Weihnachtsfeierzirkus: Zwei Dinner Shows der Spitzenklasse

Große Parade der Traditionsschiffe

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Tina Turner Konzert Hamburg

Tina Turner kommt für zwei Konzerte nach Hamburg

erschienen am 29.05.2008 - Keine Kommentare
Tags: Pop Konzert


Im Jahr 2000 gab Tina Turner ihren Abschied von der Konzertbühne bekannt. Acht Jahre später nun folgt sie dem Drängen ihrer Fans. Am 1. Oktober startet sie zu einer neuen Welttournee, die sie auch nach Hamburg führen wird.

In der Oprah Winfrey Show gab Tina Turner nun ihren Rücktritt vom Rücktritt bekannt. Sie reagiere damit auf das Drängen ihrer Fans, die sie zu den neuen Konzerten gedrängt hätten. Sie startet zunächst mit rund 30 Konzerten in Nordamerika. Anfang des nächsten Jahres kommt Sie dann nach Europa. Es ist zu erwarten, dass Sie trotz ihrer mittlerweile 68 Jahren noch ein beeindruckende Bühnenshow hinlegen wird.

In Hamburg wird sie am 30. und 31. Januar in der Color Line Arena auftreten. Zuvor spielt sie am 14. und 15. Januar in der Kölnarena in Köln, am 26. Januar in Berlin (O2 World) und am 23. und 24. februar in München in der Olympiahalle. Der Vorverkauf für die Konzerte von Tina Turner in Hamburg beginnt am 30. Mai.

Ihren ersten Hit hatte Tina Turner 1960 mit "A Fool in Love". In den nächsten Jahrzehnten folgten Hits wie "Nutbush City Limits", "Private Dancer", "Typical Male", "Two Peopla", "The Best" oder "Goldeneye".

Die Konzerte auf ihrer letzten "Twenty Four Seven Millenium Tour 2000"-Tournee besuchten zwei Millionen Fans. Die daraus entstandenen Einnahmen in Höhe von 110 Millionen Dollar machten die Tour zr erfolgreichsten Konzerttournee des Jahres.


Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019
Dezember 2018
November 2018
Oktober 2018
September 2018
August 2018