OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Große Parade der Traditionsschiffe

Zeitumstellung: Uhrenumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit

Hamburger Jedermann in der Speicherstadt

Spielplan der Hamburg Towers 2018/2019

German Open Championships 2018

St. Pauli-Bundesliga-Spielplan 2018/2019

HSV Bundesliga-Spielplan 2018 / 2019

Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg 2018

Schleswig-Holstein Musik-Festival 2018

Reisemesse in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Alstervergnuegen 2007 Hamburg

Alstervergnügen 2007 - Infos zum Event rund um die Binnenalster

erschienen am 17.07.2007 - 1 Kommentar
Tags: Volksfest Livemusik Alster Binnenalster Alstervergnügen

Volles Programm beim Alstervergnügen 2007 in Hamburg
Volles Programm beim Alstervergnügen 2007 in Hamburg

Das vermutlich größte Straßenfest in Hamburg wirft seine Schatten voraus. Von Donnerstag, 23. August, bis zum Sonntag, 26. August 2007 gibt es wieder ein buntes Programm rund um die Binnenalster in Hamburg. In diesem Jahr steht das Alstervergnügen unter dem Motto schlemmen, staunen, mitmachen, genießen, lachen - ein Sommervergnügen für die ganze Familie.

Im Mittelpunkt werden auch beim Alstervergnügen 2007 die zahlreichen Ess- und Getränkestände stehen, um die es mit Sicherheit großes Gedränge geben wird. Aber das Alstervergnügen bietet mehr als nur kulinarische Genüsse.

Auf der Reesendammbrücke findet das Alster-Schach-Vergnügen statt. Angeboten werden Lehrstunden für Jugendliche, Schüler und Interessierte. Gespielt werden freie Partien, Simultanschach, Blindschach oder Blitzschach.

Auf der Alster werden an diesem Wochenende nicht nur Alsterdampfer kreuzen. Auf die kleine Alster kommen Övelgönner Oldtimer zu Besuch. Von Bord aus werden Kaffee, Kuchen, Waffeln, Säfte, Wein, Matjes, Rollmöps, Bier und Rum serviert.

Am Sonnabend zwischen 21.00 und 22.00 Uhr findet die Mondnacht auf der Binnenalster statt. 300 Taucher mit Fackeln und 200 Kanuten ziehen als Wasserkorso über die Binnenalster zu passender Musik.

Wer sich das Alstervergnügen 2007 von oben ansehen möchte, kann dies bei einem Hubschrauberrundflug tun. Fallschirmspringer werden an allen Veranstaltungstagen wieder vor dem Jungfernstieg landen.

Am neuen Jungfernstieg an der Ecke Lombardsbrücke wird wieder eine Rock- und Pop-Bühne aufgbaut auf der es ein abwechslungsreiches Musikprogramm geben wird. Eine weitere Bühne gibt es an der Ecke Ballindamm - Lombardsbrücke. Auf der maritimen Bühne (Ballindamm - Getrudenstraße) gibt es Musik für die älteren Semester. Auf der Bühne von NDR 90,3 treten lokale Größen wie Michy Reincke, Bernd Begemann und die NDR Showband Papermoon auf.

Im Rahmen des Alstervergnügen 2007 findet in diesem Jahr wieder das Feuerwerkfestival statt. Vor dem Jungfernstieg werden am Donnerstag, Freitag und Samstag sogenannte Pyro-Musicals gezündet.


1 Kommentar

Astrid am 26.08.2007 um 13:31 Uhr

Hallo Hamburg, es war, wie immer, wieder sehr schön hier zu sein. Ich liebe die Atmosphäre der Stadt, die Menschen hier, die Feste und ganz besonders die Feuerwerke. Bis sehr bald ....


Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
September 2018
August 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017