OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Van de Zandschulp gewinnt Tennis-Challenger-Hamburg

Hamburger DOM-Termine ab 2019 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Verkaufsoffene Sonntage 2019 und 2020 in Hamburg - Happy Shopping Day

Weihnachtsfeierzauber in Hamburg 2019

Hamburg European Open

830. Hafengeburtstag wieder eine Superfete

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Tanz in den Mai Partys 2019 in Hamburg

Schleswig-Holstein-Musik-Festival 2019

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Filme Lange Nacht der Museen

Filme bei der Langen Nacht der Museen 2008

erschienen am 25.04.2008 - Keine Kommentare
Tags: Film Museum Kino

Film Sturmfahrt wird auf der Rickmer Rickmers gezeigt
Film Sturmfahrt wird auf der Rickmer Rickmers gezeigt

Zur Langen Nacht der Museen 2008 öffnen 45 Museen und Galerien am 26. April zwischen 18.00 und 2.00 Uhr. Wenn man über mehrere Stunden zwischen den verschiedenen Ausstellungshäusern pendelt, dann könnte eine kurze Erholungspause in einem Kinosessel willkommen sein.

Bei der Langen Nacht der Museen werden zahlreiche Filme vorgeführt. Wir haben Ihnen an dieser Stelle einige interessante Filmvorführungen zusammengestellt.

Der Kunstverein am Klosterwall 23 zeigt zwei Liebesfilme. Ab 18.00 Ihr werden "Ein Herz und eine Krone" (USA, 1953) und "Coming Out" (DDR, 1989) gezeigt. Um 20.30 zeigt das Museum für Völkerkunde den Film "Botschafter ihres Volkes - Die Rapper Senegals". Der Regisseur des Dokumentarfilms Hans-Jörg Heinrich ist bei der Vorführung anwesend.

In den Deichtorhallen läuft zwischen 18.30 und 2.00 Uhr der Kultfilm der Documenta VIII "Der Lauf der Dinge". Die besten Werbefilme vereint die Cannes Rolle, die ebenfalls in den Deichtorhallen gezeigt wird (19.00 Uhr).

Am Kopfbau Schuppen 50a - Australiestraße ist im Moment das Hafenmuseum im Aufbau. Das Hafenmuseum ist ein Projekt des Museum der Arbeit. Die Experten für Outdoor Kino zeigen hier Open Air Kino unter dem Motto "Historisch und Openair".

Die Rickmer Rickmers konnte zur letzten Langen Nacht der Museen 4.300 Besucher an Bord begrüssen. In diesem jahr wird um 23.00 und 1.30 der Film Sturmfahrt gezeigt.


Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
November 2019
Oktober 2019
September 2019
August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019
Dezember 2018