OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Musical-Show zum Streamen

Hamburg European Open 2020

Elbphilharmonie-wieder-gereinigt

Senat erlässt Allgemeinverfügungen

Schleswig-Holstein Musik Festival 2020

Zum 39. mal Schuleishockeymeisterschaft

Hamburger Sportgala Award 2019 vergeben

REWE Final Four 2020

UEFA Euro 2020

Derby-Meeting 2020

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Grandprix Spielbudenplatz Tickets ESC 2011

Eurovision Song Contest 2011 auf dem Spielbudenplatz

erschienen am 03.05.2011 - Keine Kommentare
Tags: Musik Kiez Bühne Spielbudenplatz St-Pauli Reeperbahn Konzert Eurovision-Song-Contest ESC

In diesem Jahr sind nur 5000 Fans vor der Bühne zugelassen, (c) by Spielbudenplatz Betreibergesellschaft mbH
In diesem Jahr sind nur 5000 Fans vor der Bühne zugelassen © Spielbudenplatz Betreibergesellschaft mbH

Wie bereits in den vergangenen Jahren findet auch 2011 wieder die große NDR Live-Übertragung des Eurovision Song Contests auf dem Spielbudenplatz auf St. Pauli statt. Der deutsche Beitrag kommt von der Titelverteidigerin Lena Meyer-Landrut, die in Düsseldorf mit dem von Stefan Raab produzierten Song "Taken By A Stranger" antreten wird.

Auf dem Spielbudenplatz dabei zu sein, hat für manchen einen weit größeren Reiz, als zum Austragungsort nach Düsseldorf zu fahren. Denn hier wird mit einem fulminanten Rahmenprogramm aufgewartet. Voraussichtlich um 20.00 Uhr beginnt dieses auf der großen Bühne. Im Line-Up stehen Die Söhne Mannheims, Ina Müller, Selig, Juli, Natascha Bedingfield, Frida Gold, Zaz und Aloe Blacc. Die Moderation der beiden Live-Übertragungen aus der ARD, "Countdown für Deutschland" (Beginn: 20.15 Uhr) und "Grand Prix Party" (Beginn: 00.15 Uhr), übernimmt Matthias Opdenhövel.

In diesem Jahr dürfen aus Sicherheitsgründen nur 5000 Fans vor der Bühne auf dem Spielbudenplatz live mitfiebern. Der Eintritt für dieses Event ist kostenlos, es wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 1,50 Euro pro Coupon erhoben. Die Coupons können entweder im Online-Shop unter www.ndrticketshop.de bestellt werden - hierbei fallen bei Versand eimalig zusätzlich 2,- Euro Porto an - oder persönlich im NDR-Ticketshop im Levantehaus gekauft werden.
 
Eurovision Song Contest & Grand Prix Party
Samstag, 14. Mai 2011
ab 20.00 Uhr
Einlass nur mit Coupon 

Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
August 2020
Juli 2020
Juni 2020
Mai 2020
April 2020
März 2020
Februar 2020
Januar 2020
Dezember 2019
November 2019
Oktober 2019
September 2019