OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Uhrenumstellung auf Sommerzeit - Informationen zur Zeitumstellung

Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker

Krimispecial zum Advent - Lametta, Lichter, Leichenschmaus

ATP-Challenger in Hamburg

Deutschland siegt auch gegen Australien

SMM-Fair

Alexander Zverev muss Davis Cup in Hamburg absagen

Attraktive Galoppderby-Woche 2023

14. Hamburger Theater Festival

Zum 37. mal Marathon in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Haupttribuene FC St Pauli kommt

Neue Haupttribüne im Stadion am Millerntor beim FC St. Pauli kommt

erschienen am 09.10.2009 - 1 Kommentar
Tags: Bauprojekt Tribüne Fussball Stadion Haupttribüne


Bei den Hamburger Profifussballern überwiegen in diesem Herbst die positiven Nachrichten, sieht man einmal vom Verletzungspech im Sturm des HSV ab. Die nächste gute Nachricht kommt nun vom Millerntor. Der FC St. Pauli kann seinen Stadionumbau fortsetzen. Die dazu notwendige Bürgschaft bewilligte nun bewilligte nun die Stadt Hamburg.

Den Kredit zur Finanzierung in Höhe von 15,5 Millionen Euro wird dem FC St. Pauli von der DKB Bank gestellt. Voraussetzung für diesen Kredit war eine achtzigprozentige Absicherung durch eine Bürgschaft. Die Stadt Hamburg stellt nun eine Bürgschaft über 12,4 Millionen Euro zur Verfügung und macht somit den Weg frei für den zweiten Bauabschnitt im Stadion am Millerntor.

Die neue Haupttribüne soll bereits bis zum nächsten Sommer fertiggestellt sein. Mit dem Abriss der alten Haupttribüne soll schon  vor dem nächsten Spiel gegen Energie Cottbus am 25. Oktober begonnen werden. Eine entsprechende Genehmigung liegt dem FC St. Pauli vor. Auf der neuen Haupttribüne wird es 4.300 Sitzplätze geben, von denen 1.700 als Business Seats verkauft werden.

FC St. Pauli Präsident Corny Littmann zur gesicherte Finanzierung der neuen Tribüne am Millerntor: "Die Entscheidung der Kreditkommission und die dadurch jetzt gesicherte Finanzierung der neuen Haupttribüne ist ein Meilenstein in der fast 100jährigen Geschichte unseres FC St. Pauli! Besonders bedanken möchte ich mich im Namen des FC St. Pauli beim Hamburger Senat, der dieses, für uns so wichtige, Bauvorhaben nicht nur politisch gewollt und mitgetragen hat, sondern auch schnell und unbürokratisch diese Entscheidung auf den Weg gebracht hat. Ich bin sicher: die neue Haupttribüne und das Millerntor-Stadion werden ein Juwel der Sportstadt Hamburg sein!"

Millerntorstadion

Im Sommer 2008 war mit der Fertigstellung der neuen Südtribüne die erste Umbauphase abgeschlossen worden. Bis 2014 sollen neue Tribüne auf allen Seiten des Fußballfeldes stehen. 27.000 Zuschauer sollen dann die Spieler des FC St. Pauli verfolgen können. 15.000 Stehplätze und 12.000 Sitzplätze soll es dann geben. Während des Umbaus der Haupttribüne wird sich die Kapazität des Millerntorstadions vorrübergehend auf 20.000 Plätze reduzieren.

Derweil hat der HSV seine Erweiterungs- und Umbaupläne für das Stadion im Volkspark etwas zurückgefahren. Die geplante Kids- und Servicewelt wird zu einem späteren Zeitpunkt gebaut. Der Umwandlung der Sitzplätze in Stehplätze im Block 22C und die Erweiterung des A-Rangs der Nordtribüne werden wie geplant bis Sommer 2010 realisiert. Die HSH Nordbank Arena wird dann mit fast 60.000 Sitzplätzen eine ähnliche Kapazität wie das alte Volksparkstadion haben. Im Sommer 2010 erhält das HSV Stadion seinen dritten Namenssponsor und wird dann Imtec Arena heissen.

 
Fotos zu Neue Haupttribüne im Stadion am Millerntor beim FC St. Pauli kommt
Die neue Haupttribüne am Millerntor während der Filmnächte am Millerntor
Haupttribüne am Millerntor
Alte Haupttribüne FC St. Pauli
Millerntorstadion
Stadion am Millerntor Luftaufnahme
Südtribüne Stadion am Millerntor
Fassade der Südtribüne am Millerntor

1 Kommentar

engelmann am 24.06.2010 um 17:03 Uhr

Hallo,alles erdenklich gute in der kommenden Bundesligasaison und glückwunsch zum schönen neuen Stadion.


Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Februar 2023
Januar 2023
Dezember 2022
November 2022
Oktober 2022
September 2022
August 2022
Juli 2022
Juni 2022
Mai 2022
April 2022
März 2022