OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Spielplan der Hamburg Towers 2018/2019

German Open Championships 2018

St. Pauli-Bundesliga-Spielplan 2018/2019

HSV Bundesliga-Spielplan 2018 / 2019

Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg 2018

Schleswig-Holstein Musik-Festival 2018

Reisemesse in Hamburg

Attraktive Galoppderby-Woche 2018

Stadtpark Open Air 2018 - Konzerte und Bands im Überblick

Venezianischer Karneval in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Webguide
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Elbeisvergnuegen Fotos Elbeis

Tausende Hamburger beim Elbeisvergnügen - Fotos vom Eis auf der Elbe

erschienen am 12.01.2009 - Keine Kommentare
Tags: Hafen Winter Eisscholle Eis Elbe


Das Alstereisvergnügen fällt in diesem Jahr aller Voraussicht nach aus. Die Kältephase Anfang Januar hat die Alster nicht bis auf die erforderliche Eisdicke von 20 Zentimetern zufrieren lassen. Die aktuellen und erwarteten Temperaturen um den Gefrierpunkt werden nicht für das erste Alstereisvergnügen nach 1997 sorgen.

Die Hamburger sind flexibel und haben am Sonntag kurzerhand das Elbeisvergnügen gefeiert. Mehrere Tausend Hamburger und Touristen fuhren an die Elbe um dort zwischen den Eisschollen zu schippern. Die robusten Elbfähren der Hadag, die im Netz des HVV fahren, waren von früh bis spät voll besetzt.

Die beliebtes Route der "Sehleute" war die Strecke der Elbfähre 62 zwischen Landungsbrücken und Finkenwerder. Nur selten war auf den ankommenden Schiffen ausreichend Platz für die wartenden Gäste. Da die Elbfähren viertelstündlich fuhren, hielt sich die Wartezeit in Grenzen.

Die Fahrzeit der Elbfähren verlängerte sich durch die Eisschollen. Das war den Hamburgern, die zum Elbeisvergnügen an die Elbe gekommen waren, aber recht. Die Mississippi Dampfer Louisane Star und Mississippi Queen wagten sich am Sonntag auch auf die Elbe. Barkassen wurden nur vereinzelt auf der Elbe gesehen. Die Reeder fürchteten Beschädigungen an den Schiffsschrauben durch das Eis. Zumindest das Elbeisvergnügen dürfte noch einige Tagen bei winterlichen Temperaturen um 0 Grad anhalten.

Wir waren gestern im Hafen und haben einige Fotos vom Elbeisvergnügen zusammgestellt:

Elbfaehren im Eis 
Elbstrand vor Oevelgoenne  
Eis an den Landungsbruecken

Weitere 15 Fotos vom Elbeisvergnügen

17 weitere Bilder von der vereisten Elbe

 
Fotos zu Tausende Hamburger beim Elbeisvergnügen - Fotos vom Eis auf der Elbe
Winter an den Landungsbrücken
Sonnenuntergang im Hafen von Hamburg
Rickmer Rickmers am Abend
Hafenskyline Hamburg im Winter
Enten on Ice
Elbfähren im Wettrennen
Elbfähren im Winter
Containerschiff Beluga Stimulation
Barkassen im Eis
Abendstimmung Hafencity
Hamburger Hafen im Winter
Eisiger Hafen Hamburg
Hafen am Abend
Eis im Hamburger Hafen
Elbstrand vor Övelgönne
Eis auf der Elbe
Landungsbrücken im Winter
Elbfähre Waltershof
Elbfähre Finkenwerder

Artikel drucken
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017