OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

REWE Final Four 2020

UEFA Euro 2020

Derby-Meeting 2020

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Van de Zandschulp gewinnt Tennis-Challenger-Hamburg

Hamburger DOM-Termine ab 2019 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Verkaufsoffene Sonntage 2019 und 2020 in Hamburg - Happy Shopping Day

Weihnachtsfeierzauber in Hamburg 2019

Hamburg European Open

830. Hafengeburtstag wieder eine Superfete

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Museumsnacht Hamburg 2009

Neue Museen bei der Museumsnacht 2009 in Hamburg

erschienen am 28.04.2009 - Keine Kommentare
Tags: Museum Ausstellung Nacht

Erstmals dabei: Das Internationale Maritime Museum im Kaispeicher B
Erstmals dabei: Das Internationale Maritime Museum im Kaispeicher B

Am 16. Mai findet in Hamburg die neunte lange Museumsnacht statt. Zwischen 18.00 und 2.00 Uhr wird in mehr als 40 Ausstellungshäusern ein umfangreiches Programm mit mehr als 600 Sonderveranstaltungen angeboten. Wir stellen Ihnen an dieser Stelle die Neuzugänge im Programm der Langen Nacht der Museen 2009 in Hamburg vor.

Hamburger Rathaus

Das Motto im Rathaus bei der Museumsnacht lautet "Lange Nacht im Zentrum der Macht". Das Rathaus in Hamburg ist kein Museum, aber es befinden sich zahlreiche Kunstgegenstände und historische Details im Hamburger Regierungssitz. Diesen können von 18.00 Uhr bis 2.00 Uhr nachts auf zur vollen Stunden beginnenden Führungen entdeckt werden.

Deutscher Ring Boulevard

Der Deutsche Ring möchte mit seinem Kulturprogramm für den Dialog mit unterschiedlichen Kulturen eintreten. In der Museumsnacht heisst es daher "Dialog der Kulturen" im hauseigenen Ausstellungsort in der Ludwig-Erhard-Straße 22. Internationale Künstler zeigen Ihre ganze Bandbreite kunstlerischen Schaffens aus den Bereichen Malerei, Fotografie und Videokunst.

Internationale Maritimes Museum

Im Juni 2008 eröffnete im Kaispeicher B das Internationale Maritime Museum in der Koreastraße 1. Auf 10 Ebenen und 12.000 Quadratmetern kann hier über 40.000 Exponate aus den Bereichen Schifffahrt und Meere besichtigen. Die Ausstellungsstücke stammen aus der Privatsammlung von Peter Tamm. In der Museumsnacht 2009 liegt der Themenschwerpunkt bei den Wikingern.

Prototyp

Ein weiteres neues Ausstellungshaus in der Hafencity ist das Automuseum Prototyp. In der Shanghaiallee 7 werden hauptsächlich Rennfahrzeuge gezeigt, die von Fahrern und Konstrukteuren geplant wurden.

Das Stadtmodell

"Ja wo bauen sie denn?" ist das Motto beim Stadtmodell in der Museumsnacht 2009. Der Besucher kann sich hier am 16. Mai auf die Spuren von Hamburger Baumeistern, Architekten und Stadtplanern begeben. Das Stadtmodell in der Wexstraße 7 ist eine Nachbildung der Hamburger Innenstadt im Miniaturformat (1:500).

Bei der Museumsnacht 2009 in Hamburg fehlt in diesem Jahr die Cap San Diego. Das Museumsschiff läuft am Freitag zuvor in Richtung Bremen zum Evangelischen Kirchentag aus. Das Gruner und Jahr Pressehaus beteiligt sich in diesem Jahr ebenfalls nicht an der Museumsnacht 2009.

Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Dezember 2019
November 2019
Oktober 2019
September 2019
August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019