OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Magazin
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Public Viewing Hamburg EM 2008

Public Viewing in Hamburg zur Fussball EM 2008

erschienen am 31.01.2008 - 7 Kommentare
Tags: Volksfest EM Nationalmannschaft Europameisterschaft Fussball


Hier gehts zum Public Viewing 2010 in Hamburg

Hamburg und die EM 2008 Spezial

EM Hymne
Die EM Hymne kommt zum Turnier in den Alpen von Revolverheld aus Hamburg.
Hamburg bei der EM
Fünf Spieler vom HSV werden bei der EM 2008 dabei sein.
EM 1988 in Hamburg
Rückblick auf das erste und einzige EM Spiel in Hamburg gegen die Niederlande 1988.
Fanfest Hamburg
Auf dem Domgelände wird eine Public Viewing Leinwand und ein EM Dorf aufgebaut..
Piotr Trochowski
Der Mittelfeldmann ist der einzige Spieler in der deutschen Nationalelf aus Hamburg bei der EM 2008.
Niederländer vom HSV
Van der Vaart, de Jong und Mathijsen spielen für die Niederlande bei der EM.
Panini Tauschbörsen
Hier finden gibt es in Hamburg Tauschbörsen für Panini Bilder.
EM Spielplan
EM Spielplan mit TV Zeiten und weiteren Events in Hamburg während der EM.
Fussball in Hamburg
Infos zum HSV, FC St.Pauli und dem Amateurfussball in Hamburg.

Im Sommer findet in Österreich und der Schweiz die Fussball EM 2008 statt. Tickets für das größte Sportereignis des Sommers sind aufgrund der kleinen Stadien in den Alpenländern Mangelware. Für die daheimgebliebenen Fussball Fans wird es aber zur EM Public Viewing in Hamburg geben. An dieser Stelle geben wir Ihnen einen Überblick über alle Public Viewing Plätze zur EM 2008 in Hamburg. Diese Übersicht wird in den kommenden Wochen laufend aktualisiert.

Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld

Wie schon bei der Weltmeisterschaft 2006 wird der größte Public Viewing Platz in Hamburg während der Europemeisterschaft auf dem Heiligengeistfeld eingerichtet. Während der WM 2006 verfolgten hier bis zu 50.000 Fussballfans die Spiele des Turniers. Bei Spielen der deutschen Nationalmannschaft waren die Plätze teilweise schon nachmittags belegt. Auf dem Heiligengeistfeld sollen alle Spiele der Europameisterschaft auf Grossbildleinwände übertragen werden. Die Videoleinwand wird wie bei der Weltmeisterschaft wird auf der Seite an der Glacischaussee aufgebaut.

Der Public Viewing Bereich wird zur Europameisterschaft etwas kleiner. 30.000 Fans sollen die Fussballspiele vor der riesigen Videoleinwand gemeinsam verfolgen können. Dafür gibt es aber mehr Unterhaltung für die Zeit vor und nach den Spielen. Geplant sind Beachvolleyballfelder und Fussballfelder auf dem Heiligengeistfeld. Mehr Informationen zu diesem Public Viewing finden Sie in unserem Artikel zum Fanfest Hamburg auf dem Heiligengeistfeld.

Public Viewing auf dem Spielbudenplatz

Auf der Reeperbahn wird zünftige EM-Stimmung aufkommen. Geplant ist die Einrichtung eines Biergartens in dem die Spiele auf  Flachbildschirmen verfolgt werden können. Wenn sich noch ein Sponsor findet, könnten die EM-Spiele auch auf einer Großleinwand vor dem Operettenhaus gezeigt werden. Wenn in Österreich und der Schweiz nicht gekickt wird, dann gibt es auf dem Spielbudenplatz Livemusik. Das Bier ist hier bereits für günstige 2,50 Euro zu haben. Wenn man davon noch nicht zuviel getrunken hat, kann man sich an der Torwand versuchen.

Public Viewing in Beachclubs

Die Beachclubs in Hamburg wollen während der EM natürlich nicht auf fussballinteressierte Gäste verzichten. Daher kann man in den Hamburg Beachclubs Lago Bay, Central Park, Strand Pauli, Hamburg del Mar oder Hamburg City Beach Club die Füsse im Sand baumeln lassen und dabei auf Flachbildschirmen die EM Spiele verfolgen können.

Weitere Public Viewing Plätze in Hamburg

Im Biergarten des Landhaus Walter im Stadtpark werden die Fussballspiele aus Österreich und der Schweiz wieder auf eine Grossbildleinwand übertragen. Wer vor der Leinwand keinen Platz findet, hat vielleicht noch Glück vor dem etwas kleineren Bildschirm neben dem Kiosk.

Auch auf der Altonale soll die Europameisterschaft in diesem Jahr eine wichtige Rolle spielen und es soll ausreichend Möglichkeiten geben die Duelle der besten Fussballteams aus Europa zu verfolgen. Im Nationendorf wird eine 12 Quadratmeter große Leinwand eingerichtet.

In der Fischauktionshalle am Hafen werden die Viertelfinalspiele, Halbfinalspiele und das Finale gezeigt. Einlass ist hier an den Spieltagen ab 19.00 Uhr.

In der Sünde Bar in der Bernstorffstraße 114 werden alle EM Spiele auf einer grossen Leinwand gezeigt. Zum Fussballfest in der SÜndebar gibt es Leckereien und natürlich kaltes Bier.

Ob es denn Fussbalgott gibt ist bislang nicht geklärt. In einem Gotteshaus kann man sich aber auf jeden Fall alle EM Spiele auf einer Leinwand ansehen. Im Gemeindehaus der Elisabeth Kirche in der Eidelstedter Dorfstraße 19 wird Public Viewing angeboten.

Das ursprünglich im Stadion Hammer Park geplante Fanfest vom Hamm United FC bei dem 4500 Fussballfans gemeinsam dem runden Leder auf einer Großleinwand folgen sollten, findet nun leider doch nicht statt.

Auch das Fanfest auf dem Wandsbeker Marktplatz fällt aus, weil sich kein Veranstalter für das Public Viewing auf dem Marktplatz in Wandsbek gefunden hat. 

Public Viewing in Kinos

Sollte es während der Europameisterschaft Tage geben, an denen das Wetter es nicht so gut meint wie während der WM, dann kann man sich die Spiele auch in Kinos ansehen.

Im On-Off Cineclub im Celsiusweg 13 stehen 30 Kinoplätze in einem kleinen Mietkino für Fussballgenuß zur Verfügung.

In der Streits Lounge am Jungfernstieg 38 wird im Hinterhof eine 2x3 Meter große Leinwand installiert vor der bis zu 60 Fussballfans Platz finden werden.

In den UCI Kinos Othmarschen, Mundsburg und Smart City in Wandsbek werden alle EM Spiele auf die Kinoleinwand projiziert. Wenn Deutschland spielt findet hier ab 16.30 eine Panini Tauschbörse statt.

Weitere Public Viewing Orte zur EM in Hamburg

Fussball in großer Runde wird auch an folgenden Plätzen in Hamburg geniessen können:

  • Bajazzo Zelttheaterfestival, Sternschanzenpark
  • Grüner Jäger, Neuer Pferdemarkt
  • Knust, Neuer Kamp 30
  • Meanie Bar, Spielbudenplatz 5
  • Elbe 76, Bismarckstraße 60
  • Cafe Juli, Schulterblatt 114
  • Elbwerk, Bernhard Nocht Straße 68
  • Bootsmann am Goldbekufer, Moorfurtweg 9
  • ETV Sportzentrum in der Bundesstraße 96
  • Pony Bar, Allende Platz 1
  • Nachtasyl, Alstertor 1
  • Aceclub, Hans Albers Platz 15a
  • Sommerterrassen, Südring 44
  • Borchers, Geschwister Scholl Strasse 1-3

Deutsche Mannschaft mit leichter Gruppe

Die deutsche Mannschaft bekam mit den Gegnern Polen, Kroatien und Österreich eine leichte Gruppe zugelost. Die Spieltermine der deutschen Nationalmannschaft um Bundestrainer Joachim Löw in der Vorrunde der EM 2008 im Einzelnen:

  • 8. Juni: Deutschland - Polen (20.45 Uhr in Klagenfurt)
  • 12. Juni: Deutschland - Kroatien (18.00 Uhr in Klagenfurt)
  • 16. Juni: Deutschland - Österreich (20.45 Uhr in Wien)
Sobald weitere Public Viewing Plätze in Hamburg zur EM 2008 feststehen, werden wir Sie an dieser Stelle informieren. Sollten Ihnen weitere Public Viewing Plätze bekannt sein, würden wir uns freuen, wenn Sie diese Ort unten als Kommentar eintragen.
 
Fotos zu Public Viewing in Hamburg zur Fussball EM 2008
Publiuc Viewing
Die Zuschauer
Public Viewing
Die Leinwand auf dem Fanfest
Das Kia Fan Fest in Hamburg
Die Zuschauer beim Fanfest
Die Übertragung eines EM Spiels
Das Fanfest zur EM 2008 auf dem Heiligengeistfeld
Der Eingang zum Fan Fest in Hamburg
Biergarten auf dem Fanfest zu WM 2008
EM 2008 Deutschland Türkei
EM 2008 Public Viewing

7 Kommentare

Lisa am 07.06.2008 um 12:32 Uhr

@Nicole: Geht doch in einen Beachclub, zum Beispiel in der Schanze, da waren 2006 auch viele Familien.

Nicole Eisner am 04.06.2008 um 16:08 Uhr

Liebe Leute, gibt es auch Übertragungsorte an denen die fussballbegeisterten Kinder mitkommen können? Also Locations für Familien? Darüber würden sich sicherlich viele Hamburger freuen!

Dominik S. am 03.06.2008 um 21:22 Uhr

Am El Beach in Wedel (22880), nähe Hamburg wird am Strand in einen Beach Club auf großer Leinwand die EM übertragen! Im schönen Ambieten am Strand der Elbe die EM genießen was gibt es besseres ;)

<a href="http://www.hsv-jugendtreff.de" target="_blank">HSV Jugendtreff</a> am 29.05.2008 um 13:56 Uhr

Im HSV Jugendtreff in Norderstedt, Ulzburger Str. 94, (Trainingsgelände des HSV) wird die EM 2008 live auf 2 Großbildleinwänden übertragen. Weitere Infos auf unserer Homepage.

<a href="http://de.uefa.com/newsfiles/533215.pdf" target="_blank">Marko Roscher</a> am 06.03.2008 um 15:57 Uhr

Moin Philipp,

schau mal auf dem angegebenen Link nach, hier stehen Allgemeine Bedingungen für Public Viewing zur EM08
de . uefa . com > newsfiles > 533215 PDF

Beste Grüße und viel Erfolg

Philipp Schuhmacher am 17.02.2008 um 21:03 Uhr

Ich interessiere mich dafür auch ein Public Viewing zu veranstalten. Kann mir jemand sagen, welche Lizensen bzw. Gebühren ich zahlen muss?

<a href="http://www.lambert-hamburg.de" target="_blank">Restaurant Lambert</a> am 09.02.2008 um 22:12 Uhr

Im Fußballgarten in Osdorf werden alle Spiele live bei Bier vom Faß, Würstchen und Flammkueche übertragen. Und sollte es Regnen steht ein Zelt parat.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016