OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Senat erlässt Allgemeinverfügungen

Schleswig-Holstein Musik Festival 2020

Zum 39. mal Schuleishockeymeisterschaft

Hamburger Sportgala Award 2019 vergeben

REWE Final Four 2020

UEFA Euro 2020

Derby-Meeting 2020

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Van de Zandschulp gewinnt Tennis-Challenger-Hamburg

Hamburger DOM-Termine ab 2020 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Halbfinale Tennisturnier Rothenbaum

Halbfinale beim Tennisturnier am Rothenbaum steht - Simon Greul ausgeschieden

erschienen am 24.07.2009 - Keine Kommentare
Tags: Tennisturnier Rothenbaum Tennis

Halbfinalist Paul-Henri Mathieu
Halbfinalist Paul-Henri Mathieu

Am Abend ist der letzte deutsche Tennisspieler beim Turnier am Rothenbaum in Hamburg ausgeschieden. Der ungesetzte Simon Greul unterlag dem an Position sechs gesetzten David Ferrer aus Spanien klar und deutlich mit 3:6 und 3:6. Nach Abschluß des letzten Viertelfinales standen die Halbfinales für den morgigen Samstag fest.

Simon Greul-Bezwinger David Ferrer trifft auf Nikolay Davydenko aus Rußland. Davydenko hatte beim 6:3 4:6 und 6:3 gegen den Rumännen Victor Hanescu erstaunlich viel Mühe. Der an zwei gesetzte Davydenko ist nun Favorit auf den Titel am Rothenbaum.

Paul-Henri Mathieu

Zuvor hatte es Paul-Henri Mathieu sehr einfach in seinem Viertelfinale gegen Vikor Troicki. Troicki musste beim Stand von 3:0 für Mathieu verletzungsbedingt aufgeben. Bitter von für Troicki: Auch sein für den Nachmittag angesetztes Doppel musste er absagen.

Als einziger ungsetzter Spieler steht Pablo Cuevas aus Uruguay im Halbfinale. Im ersten Viertelfinale am Freitag besiegte er Nicolas Almagro mit 6:2 und 6:4.

Nikolay Davydenko in Hamburg

Im ersten Halbfinale am Samstag um 14.00 Uhr wird Paul-Henri Mathieu auf Pablo Cuevas treffen. Anschliessend wird zwischen Paul Ferrer und Nikolay Davydenko der zweite Finalist am Rothenbaum ermittelt.

Am Nachmittag traf auf Platz M1 mit Henri Leconte und Thomas Muster aufeinander. Thomas Muster konnte das Duell der alten Haudegen deutlich in zwei Sätzen für sich entscheiden. Wir haben ein paar Fotos vom unterhaltsamen und nicht ganz ernst geführten Spiel zwischen den beiden Tennislegenden zusammengestellt.

Rückhand Henri Leconte


Thomas Muster gewinnt gegen Henri Leconte

Weitere Fotos vom Viertelfinaltag am Rothenbaum haben wir am Ende dieser Seite zusammengestellt.

 

 
Fotos zu Halbfinale beim Tennisturnier am Rothenbaum steht - Simon Greul ausgeschieden
Undichtes Dach am Rothenbaum
ATP World Tour in Hamburg
Centre Court am Viertelfinalfreitag
Doppel auf Turnierplatz M1
Simon Greul interviewt Michael Stich
Tennisanlage Club an der Alster
Restaurant auf der Tennisanlage
Victor Hanescu auf dem Centre Court
Victor Toicki gibt auf
Thomas Muster
Thomas Muster gewinnt gegen Henri Leconte
Henri Leconte auf Tennisplatz M1
Rückhand Henri Leconte
Nikolay Davydenko in Hamburg
Kind von der Aktion Hexenkessel
Turnierdirektor Michael Stich macht Pause
Victor Hanescu
Sonne am Rothenbaum
Paul-Henri Mathieu
Paul-Henri Mathieu in Hamburg
Aufschlag Viktor Troicki

Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
April 2020
März 2020
Februar 2020
Januar 2020
Dezember 2019
November 2019
Oktober 2019
September 2019
August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019