OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Attraktive Galoppderby-Woche 2022

14. Hamburger Theater Festival

Zum 36. mal Marathon in Hamburg

Schleswig-Holstein Musik Festival 2022

ELBJAZZ-Festival wieder da!

REWE Final Four 2022

Stadtpark Open Air-Konzerte 2022

Olympiasieger Alexander Zverev in Hamburg empfangen

48h Wilhelmsburg 2021 Das Programm Open-Air und On-Air

Live-Musik zum Shopping: Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg veranstaltet Konzerte im Parkhaus

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin-Archiv > Szene & Lifestyle > Hamburg bekommt neues Wasserflugzeug

Hamburg bekommt ein neues Wasserflugzeug

erschienen am 19.12.2006 - 5 Kommentare
Tags: Flugzeug Hafen fliegen Wasserflugzeug Rundflug

Im Hafen Hamburg Höhe Vorsetzen
Im Hafen Hamburg Höhe Vorsetzen

Im April 2007 ist es so weit: Ein neues Wasserflugzeug kreist über den Hamburger Hafen. Unsere Stadt hat somit seine so beliebte Attraktion im City-Sportboot-Hafen wieder.

Nach dem tragischem Absturz des Hamburger Wasserflugzeugs im Juli 2006, bei dem der Pilot und vier Insassen tödlich verunglückt waren, wurde nun ein neuer Betreiber für die Flugstation gefunden. Die Flensburger Firma Clipper-Aviation, bundesweit größte Wasserflugfirma mit vier Wasserflugzeugen in Flensburg und Plau am See, übernimmt den Betrieb des Hamburger Unternehmens Himmelsschreiber.

Das neue Wasserflugzeug, eine Cessna 206 mit fünf Sitzen, ist eine Turboprop-Maschine die ohne einen Verbrennungsmotor auskommt. Experten bewerten dieses Flugzeug als sicherer als ihren Vorgänger.

5 Kommentare

Michael am 07.09.2009 um 09:22 Uhr

Der Luftraum einer Großstadt ist kein Spielplatz für Freizeitakrobaten die schnellen Geld verdienen wollen.

Walker am 23.08.2009 um 11:11 Uhr

Die Prophezeiung von Ahlers Na dann bis zum nächsten Unfall hat ja nicht lange auf sich warten lassen.

hessiejames am 22.08.2009 um 14:52 Uhr

Ja da hat H. Ahlers wohl recht gehabt jetzt ist es wieder so weit. Auch ich war sehr verwundert (bin sehr oft in der geilsten Stadt der Welt) das nach dem Unfall vom Himmelsschreiber eine neue Lizenz vergeben wurde. Hier bei uns am Flugplatz in Gelnhausen sollte eine Eiche gefällt werden weil sie eigentlich weit weg als einziges im Weg stände. Und in einem so quirligen sich ständig bewegendem Raum wird das behördlich genemigt? Na da hat einer aber Beziehungen?

Ahlers am 05.05.2009 um 23:27 Uhr

Auf der Elbe im Hafen,wo viel Verkehr ist,haben Wasserflugzeuge nichts verloren.(mir selber hatte der Vorgänger einen großen Schreck verpasst,als er im Tiefflug über meinen Sportboot donnerte und vor mir aufsetzte) Jeder Mensch kennt die Elbe im Hafen als gefährlich,was man uns schon früh beibrachte.(und der Rückblick der vielen Unfälle belegt das) Ein Wunder,daß der Senat das Spiel mitmacht (wo Sie doch sonst so abneigend sind mit neuen Attraktionen,wie bei der TS Hamburg) aber dieses bringt wohl mehr Geld in der Staatskasse. Na dann bis zum nächsten Unfall.

Gerd Pfeil am 15.06.2007 um 23:16 Uhr

"...ist eine Turboprop-Maschine die ohne einen Verbrennungsmotor auskommt."

Ach so, da sind Pedale zum Treten drin? Oder wird es vor dem Flug aufgezogen? Gummiband-Motor?

Auch in einer Turbine wird Treibstoff (Jet-A) verbrannt. Es gibt ausserdem keinerlei Hinweise darauf, das Maschinen des Typs T206H/Turbo Stationair sicherer sind als all ihre Kollegen mit Kolbenmotor. Ein Blick in die FAA-Unfallberichte genügt.


Artikel drucken
Stadtführer zum Thema:
 

Der Hafen

Der Hafen
 

Über 800 Jahre Hamburger Hafen: Eine Erfolgsgeschichte

 

Die Speicherstadt

Die Speicherstadt
 

Schmucke Lagerhäuser im Hamburger Hafen

 

Hafencity

Hafencity
 

Ein neuer Stadteil entsteht in Hamburg




Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Juni 2022
Mai 2022
April 2022
März 2022
Februar 2022
Januar 2022
Dezember 2021
November 2021
Oktober 2021
September 2021
August 2021
Juli 2021