OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Große Parade der Traditionsschiffe

Zeitumstellung: Uhrenumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit

Hamburger Jedermann in der Speicherstadt

Spielplan der Hamburg Towers 2018/2019

German Open Championships 2018

St. Pauli-Bundesliga-Spielplan 2018/2019

HSV Bundesliga-Spielplan 2018 / 2019

Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg 2018

Schleswig-Holstein Musik-Festival 2018

Reisemesse in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Wirtschaft > Lange Nacht der Industrie Wirtschaft Anmeldung

Lange Nacht der Industrie in der Metropolregion Hamburg

erschienen am 06.09.2011 - Keine Kommentare
Tags: Industrie Wirtschaft Führung Arbeit Hafen Ausbildung Flughafen Metropolregion Anmeldung Arbeitssuche


Unter der Schirmherrschaft der Behörde für Wirtschaft und Arbeit laden in diesem Jahr bereits zum vierten Mal 27 Unternehmen aus der Industrie Interessierte zu exklusiven Werksführungen ein. Initiiert wird die LANGE NACHT DER INDUSTRIE, die am Donnerstag, dem 10. November 2011 stattfindet, von der Handelskammer Hamburg und dem Industrieverband Hamburg e.V.

Adressaten dieser Veranstaltungen sind interessierte Bürger aller Alters- und Berufsgruppen. Ihnen soll ein Blick hinter die Kulissen der verschiedenen Firmen gewährt werden, bestehendes Wissen vertiefen, die Möglichkeit zu Fragen aufwerfen und aufzeigen, welche vielfältigen Möglichkeiten die Industrie den Menschen in der Region bietet. Berufstätige, die sich verändern möchten und angehende Auszubildende können sich an diesem Abend gleichermaßen eingehend mit der Industrie-Branche befassen und Möglichkeiten einer ersten oder neuen Berufslaufbahn in Augenschein nehmen.

Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE bietet in der Metropolregion Hamburg in diesem Jahr 14 verschiedene Touren an, bei denen jeweils zwei verschiedene Betriebe besichtigt werden können. Es beteiligen sich Unternehmen wie Hamburg Airport, Jungheinrich, HHLA, Still GmbH, Aurora Mühle Hamburg und viele weitere Firmen der Industriebranche.

Seit Anfang September kann man sich zu dieser spannenden Veranstaltung anmelden und dabei drei Wunschtouren angeben. Am 10. November 2011 wird es um 17.00 Uhr eine Auftaktveranstaltung auf dem Spielbudenplatz geben. Ab 17.30 Uhr werden die Teilnehmer dort und an den beiden anderen Startpunkten von Bussen abgeholt und zum ersten Besichtigungsort gebracht, wo Führungen und Präsentationen stattfinden. Nach Beendigung dieser, bringen die gecharterten Busse die Teilnehmer zum zweiten Unternehmen der ausgewählten Tour, bis um ca. 22.00 Uhr die Rückfahrt zum Ausgangspunkt erfolgt. 

Die Teilnahme an der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE ist kostenlos. Anmeldungen erfolgen HIER.


LANGE NACHTD ER INDUSTRIE
Donnerstag, 10. November 2011, ab 17.00 Uhr
Startpunkte: Spielbudenplatz / S-Bahn Veddel / Wandsbek Markt
U-Bahn St. Pauli / S-Bahn Reeperbahn

Mehr Info HIER.



Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
September 2018
August 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017