OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Große Parade der Traditionsschiffe

Zeitumstellung: Uhrenumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit

Hamburger Jedermann in der Speicherstadt

Spielplan der Hamburg Towers 2018/2019

German Open Championships 2018

St. Pauli-Bundesliga-Spielplan 2018/2019

HSV Bundesliga-Spielplan 2018 / 2019

Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg 2018

Schleswig-Holstein Musik-Festival 2018

Reisemesse in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Wirtschaft > MS Deutschland Traumschiff Hamburg

Traumschiff MS Deutschland - Zu Gast bei den Hamburg Cruise Days 2008

erschienen am 15.07.2008 - Keine Kommentare
Tags: Schiff Luxusliner Kreuzfahrt Hafen Kreuzfahrtschiff

Fotos: Reederei Peter Deilmann
Fotos: Reederei Peter Deilmann

Am 30. Juli beginnen im Hafen die Hamburg Cruise Days. Fünf Kreuzfahrtschiffe der Superlative werden bis zum 3. August im Hamburger Hafen einlaufen. Am 1. Juni kommt die MS Deutschland in den Hafen. Wir stellen Ihnen das auf dem Fernsehen bekannte Traumschiff vor.

Die MS Deutschland befährt  die Weltmeere für die Reederei Peter Deilmann unter deutscher Flagge. Das Flagschiff der Reederei wurde 1998 in Dienst gestellt. 520 Kreuzfahrtgäste finden auf dem Luxusliner in 302 Kabinen Platz. 280 Besatzungsmitglieder sorgen für das Wohl der Gäste.

Gebaut wurde die MS Deutschland auf der größten deutschen Werft in Kiel von der Kieler Howaldtswerke Deutsche Werk GmbH. Die Kiellegung erfolgte 1. Dezember 1996. Etwas mehr als ein Jahr später am 16. Januar 1998 fand der  Stapellauf der MS Deutschland statt. Am 11 . Mai 1998 taufte der ehemalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker das Kreuzfahrtschiff, dass anschliessend von Kiel aus zu seiner ersten Weltreise aufbrach.

MS Deutschland in Travemünde

Bis 2008 hat die MS Deutschland dreimal die Welt umrundet, mehr als 700.000 Seemeilen zurückgelegt und über 2000 Mal in einem Hafen auf allen Kontinenten der Welt angelegt. Vor dem zehnten Geburtstag wurde im November 2007 der MS Deutschland frischer Glanz verliehen. Der zehnte Geburtstag wurde im Mai vor Ischia gefeiert.

Swimming Pool MS Deutschland

Die MS Deutschland war nicht nur Drehort der ZDF Fernsehserie Traumschiff, sondern war auch Kulisse für die Fernsehreihe Kreuzfahrt ins Glück. Bei den Olympischen Spielen im Jahr 2000 war die MS Deutschland Standort des deutschen olympischen Komitees. Im gleichen Jahr wurde der Luxusliner Botschafter für die Expo 2000 in Hannover eingesetzt.

Im Sommer steuert die MS Deutschland hauptsächlich Ziele auf den Kanarischen Inseln oder im Mittelmeer an. Im Winter geht es dann auf grosse Fahrt in Richtung Asien, Karibik oder Südafrika. Essen kann man in zwei Restaurants und zur Erholung stehen zwei Swimming Pools zur Verfügung.

MS Deutschland Kaisersaal

Nicht nur zu den Hamburg Cruise Days kommt die MS Deutschland in diesem Jahr nach Hamburg. Die Einlaufzeiten der MS Deutschland in Hamburg im Jahr 2008:

  • Sonntag, 1. Juni: 7.00 - 18.00 Uhr
  • Samstag, 2. August: 6.00 - 18.00 Uhr
  • Montag, 4. August: 8.00 - 17.00 Uhr
  • Montag, 25. August: 7.00 - 19.00 Uhr
  • Freitag, 5. September: 8.00 - 22.00 Uhr
  • Donnerstag, 18. September: 6.00 - 17.00 Uhr.
 
Fotos zu Traumschiff MS Deutschland - Zu Gast bei den Hamburg Cruise Days 2008
MS Deutschland in Hamburg

Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
September 2018
August 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017