OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker

Krimispecial zum Advent - Lametta, Lichter, Leichenschmaus

ATP-Challenger in Hamburg

Deutschland siegt auch gegen Australien

SMM-Fair

Alexander Zverev muss Davis Cup in Hamburg absagen

Attraktive Galoppderby-Woche 2022

14. Hamburger Theater Festival

Zum 36. mal Marathon in Hamburg

Schleswig-Holstein Musik Festival 2022

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Webguide
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Triathlon ITU World Championship Hamburg

Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Hamburg 2009

erschienen am 17.07.2009 - Keine Kommentare
Tags: Triathlon laufen schwimmen Rad


Zur achten Auflage bekommt der Hamburg City Man Triathlon einen neuen Namen. 2009 wird unter dem etwas unhandlichen Namen Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Hamburg 2009 geschwommen, geradelt und gelaufen.

Hintergrund der Umbenennung ist die Aufnahme des Traithlons in Hamburg in die Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Series. Zu dieser Wettkampfserie gehören insgesamt acht Triathlon-Veranstaltungen weltweit in Städten wie Madrid, London, Yokohama, Washington und und nun auch Hamburg. 

Keine Änderungen für die Jedermänner

Die Aufnahme in die Championshiip Series hat keine Auswirkungen für die Jedermänner. Auch 2009 werden rund 8.400 Triathleten auf die Sprintdistanz oder auf die Olympische Distanz gehen. Die Sprintdistanz und die Olympische Distanz sind bei Männer und Frauen ausverkauft. Für Nachrücker hat der Veranstalter eine Warteliste eingerichtet.

Jedermann Strecke

Jedermann Strecke beim Hamburg Triathlon

Strecke des Elite-Triathlon

Elite Strecke beim Hamburg Triathlon

Startzeiten und wichtige Zeiten des Triathlon in Hamburg

Donnerstag, 23. Juli 2009:

  •  11.00 - 19.00 Uhr: Akkreditierung für die Jedermänner am Gänsemarkt

Freitag, 24. Juli 2009:

  • 11.00 - 19.00: Akkreditierung für die Jedermänner am Gänsemarkt
  • 15.00 - 18.00: Testschwimmen Elite und Jedermänner in der Binnenalster an der Lombardsbrücke
  • 18.00 - 20.00: Pasta Party in der Axel Springer Passage

Samstag, 25. Juli 2009:

  • 8.00 - 12.20:  Starts Jedermann Sprintdistanz am Alsteranleger
  • 12.30: Starts Starts Promi- Jedermann-Staffeln am Alsteranleger am Jungfernstieg
  • 15.30: Start Dextro Energy Triathlon ITU Championship Hamburg Damen
  • 17.25: Zieleinlauf der Damen auf dem Rathausmarkt
  • 18.00 - 20.00: Past-Party Axel Springer Passage

Sonntag, 26. Juli 2009

  • 7.00 - 11.20: Starts Jedermann Olympische Distanz
  • 10.00: Start Internationale Deutsche Handicap Meisterschaften
  • 11.30: Start Familienstafeln und weitere Stafeln Olympische Distanz
  • 15.00: Start Weltcup der Männer
  • 16.30: Zieleinlauf der Männer auf dem Rathausmarkt mit anschließender Siegerehrung

Der Hamburg Triathlon im Fernsehen

Beide Eliteveranstaltungen beim Triathlon in Hamburg werden live im Fernsehen übertragen. Den Triatlon der Damen überträgt am Samstag die ARD zwischen 16.30 und 17.45 Uhr. Am Sonntag zeigt das ZDF den Triathlon der Männer zwischen 16.00 und 17.00 Uhr.

 
Fotos zu Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Hamburg 2009
Jedermann Strecke beim Hamburg Triathlon
Elite Strecke beim Hamburg Triathlon

Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Dezember 2022
November 2022
Oktober 2022
September 2022
August 2022
Juli 2022
Juni 2022
Mai 2022
April 2022
März 2022
Februar 2022
Januar 2022