OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Zum 39. mal Schuleishockeymeisterschaft

Hamburger Sportgala Award 2019 vergeben

REWE Final Four 2020

UEFA Euro 2020

Derby-Meeting 2020

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Van de Zandschulp gewinnt Tennis-Challenger-Hamburg

Hamburger DOM-Termine ab 2019 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Verkaufsoffene Sonntage 2020 in Hamburg - Happy Shopping Day

Weihnachtsfeierzauber in Hamburg 2019

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Wirtschaft > Cyquest Soccer Beach Clash

Cyquest Soccer Beach Clash - Internetunternehmen spielen Strandfussball

erschienen am 15.07.2008 - Keine Kommentare
Tags: Fussball Internet Beachsoccer Strand Internetagentur Strandfussball


Fast auf den Tag genau drei Monate nach Beginn der Fussball Europameisterschaft findet in Hamburg ein Fussballturnier statt, dass für die Mitarbeiter einiger Agenturen und Internetfirmen einen ebenso hohen Stellenwert haben dürfte, wie der Wettkampf in den Alpen. Denn beim Cyquest Soccer Beach Clash treten Hamburger Internetunternehmen im Beachsoccer gegeneinander an.

Bereits zum sechsten Mal laden Cyquest und Common Visions Unternehmen aus der Onlineszene in Hamburg zum Strandfussball ein. Auch in diesem Jahr stehen bereits einigen namenhafte Internetfirmen wie Xing, Hansenet, Tipp24, Libri.de, Freenet oder StudiVZ auf der Teilnehmerliste.

Das Hamburg Web wird erstmals mit einem Team beim Cyquest Soccer Beach Clash gegen das runde Leder treten. Wir spielen in einem Gemeinschaftsteam mit uhrzeit.org. Jede teilnehmende Firma wird 12 Spieler nominieren. Rund 400 Teilnehmer erwarten die Veranstalter insgesamt beim Strandfussballturnier.

In diesem Jahr ist das Gelingen der Veranstaltung nicht vom Wetter abhängig, denn die Spiele werden im Indoor Beach Center Hamburg am Alten Teichweg ausgetragen. In diesem neuen Zentrum für Strandfussball und Beachvolleyball stehen Fussballplätze im Freien und in der Halle zur Verfügung. 

Natürlich steht nicht nur der sportliche Wettkampf im Mittelpunkt, sondern auch das Networking und die Werbung für die einzelnen Unternehmen. Nach der dem Endspiel geht es weiter mit dem "Apres Clash", einer Strandparty bei der gefeiert werden soll wie zu besten Zeiten der New Economy.

Titelverteidiger beim Cyquest Soccer Beach Clash ist Xing. Wir werden hier im Hamburg Web Magazin darüber berichten, ob es uns gelingt den Beach Soccer Titel zu holen. Einen Bericht gibt es auch, wenn dies nicht gelingen sollte.

Der Cyquest Soccer Beach Clash findet am 6. September 2008 im Indoor Beach Center Hamburg statt. Zwischen 9.00 und 9.30 Uhr treffen die Teams ein. Um 10.00 Uhr erfolgt der erste Anpfiff. Um 18.00 Uhr beginnt das Finale. Unternehmen, die sich jetzt noch zu einer Teilnahme entschliessen, sollten sich schnell anmelden. Es sind nur noch zwei Startplätze beim Cyquest Soccer Beach Clash 2008 verfügbar.

Weiterführende Infos, Rückblicke auf die vergangenen Clashes, die Übersicht der teilnehmenden Teams und mehr finden sich auf der Website des Clash unter nsbc.de.


Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Februar 2020
Januar 2020
Dezember 2019
November 2019
Oktober 2019
September 2019
August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019