OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Spielplan der Hamburg Towers 2018/2019

German Open Championships 2018

St. Pauli-Bundesliga-Spielplan 2018/2019

HSV Bundesliga-Spielplan 2018 / 2019

Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg 2018

Schleswig-Holstein Musik-Festival 2018

Reisemesse in Hamburg

Attraktive Galoppderby-Woche 2018

Stadtpark Open Air 2018 - Konzerte und Bands im Überblick

Venezianischer Karneval in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Unfall Motorradgottesdienst

Kein Rennen: Angehörige zum Unfall nach Motorradgottesdienst in Hamburg

erschienen am 17.07.2008 - Keine Kommentare
Tags: Kirche Motorrad Autobahn


Am Sonntag war es nach dem Motorradgottesdienst auf der A7 zu einem schweren Unfall gekommen. Nach den bisherigen Berichten soll der Unfall zwischen Motorradfahrern passiert sein, die die gerade abgesperrte Autobahn zu einem Privatrennen genutzt haben. Der tatsächliche Unfallhergang war jedoch ein Anderer. Bei uns hat sich die Mutter von einem Unfallopfer gemeldet und über die tatsächlichen Hintergründe des Unfalls berichtet.

Demnach fuhr der eine Motorradfahrer an einem Stauende auf der Autobahn mit 50 Stundenkilometer. Das Stauende lag zu diesem Zeitpunkt in einer Kurve. Von hinten näherte sich ein weiterer Motorradfahrer mit überhöhter Geschwindigkeit und rammte den anderen Motorradfahrer.

Der Unfall ereignete sich demzufolge nicht bei einem privaten Motorradrennen, sondern durch das Fehlverhalten eines Motorradfahrers. Den beiden Beteiligten am Unfall soll es nach dem Bericht der Mutter den Umständen entsprechend gut gehen. Das Motorrad des am Stauende fahrrenden Unfallopfers hat einen Totalschaden.

Den gesamten Bericht des Mutter des einen Unfallopfers kann man in den Kommentaren zu unserem Bericht zum Motorradgottesdienst nachlesen.


Artikel drucken
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017