OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Stadtteile > Altona

Altonaer Rathaus

Platz der Republik 1,
22765 Hamburg Altona

Das Altonaer Rathaus ist seit 1898 das (zeitlich dritte) Rathaus der bis 1938 selbständigen Stadt Altona und ist heutzutage Sitz der Bezirksversammlung und des Bezirksamtes. Nachdem das Gebäude zuerst als Bahnhof der Altona-Kieler Eisenbahn-Gesellschaft gedient hatte, wurde daraus ab 1891 ein prächtiges vierflügeliges Gebäude entwickelt.

In Anlehnung an barocke Schlossarchitektur entstand so das neue Rathaus.
Die Entwürfe lieferten Stadtbaurat Joseph Brix und Stadtbaumeister Emil Brandt.
Carl Garbers und Ernst Barlach schufen das Giebelrelief, das Altona als Boot in stürmischen Wellen, aber geschützt von einem Schutzengel zeigt.

Die Südfront, der Gebäudeteil in dem heute das Standesamt liegt, beinhaltet immer noch das klassizistisch geprägte Ankunftsgebäude des alten Bahnhofs.
Aufgrund des prachtvollen Gebäudes und seiner romantischen Lage oberhalb der Elbe, ist das Standesamt ein sehr beliebter Ort für Eheschließungen.

Der Zweite Weltkrieg verursachte erhebliche Schäden am neuen Rathaus, so dass von der ursprünglichen Innenausstattung nur vier grandiose Wandgemälde des Künstlers Ludwig Dettmann erhalten blieben.
Diese können heute im Altonaer Museum bewundert werden.

Anfahrt
S-Bahn Altona

Tags
Rathaus Standesamt Elbe Bezirksversammlung Schloss Bezirksamt

 


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.